Mehr Artikel

Frühlingshafte Reis-Bowl mit Sprossen, Radieschen und grünem Spargel

15. April 2016

Geniesse die Spargelsaison mit dieser fröhlichen Reis-Bowl gefüllt mit knackiges und grünes Gemüse!

Rezept herunterladen
35 Min.344 kcal.4 Pers.

Zutaten

  • Brauner Reis - Halbvollkorn300  g
  • Ein Bund Radieschen1  Stk.
  • Tatsoi-Sprossen1  Stk.
  • Grüner Spargel500  g
  • Zwiebel1  Stk.
  • Möhren400  g

Gut Zuhause zu haben

  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl
  • Knoblauchzehen2 Stk.
  • Zitronensaft1 Spritzer

So geht's:

Reis

  • Den Reis und die 2,5-fache Menge Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Die Hitze auf mittlere/niedrige Temperatur reduzieren und zugedeckt für 20 Min. köcheln lassen bis der Reis zart ist. Wenn nötig, abtropfen. Den Reis im Topf warmhalten.

Frühlingshafte Reis-Bowl mit Sprossen, Radieschen und grünem Spargel

  • Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Möhren schälen und würfeln. Den Spargel waschen, die holzigen Enden entfernen und vom unteren Ende her schälen, wenn die Schale zu dick sein sollte. Den Spargel in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Etwas Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und darin Knoblauch und Zwiebel bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Möhren, Spargel und 75ml Wasser dazugeben. Bei mittlerer Hitze zart garen. Anschließend mit Salz und Pfeffer würzen. Ab und zu rühren.
  • In der Zwischenzeit die Radieschen putzen und in Scheibchen schneiden. Die Sprossen waschen.
  • Alle vorbereiteten Zutaten in einer Schüssel vermengen. Mit etwas Olivenöl beträufeln und mit Salz, Pfeffer sowie einem Spritzer Zitronensaft abschmecken.
  • Die frühlingshafte Reis-Bowl mit Sprossen, Radieschen und grünem Spargel auf Tellern anrichten und noch warm genießen.