Mehr Artikel

Salat mit weißem Spargel, Bacon und pochiertem Ei

15. April 2016

Wie sind total im "Spargel-Modus" und haben diese Woche wieder ein leckeres Spargel-Rezept für dich. Dieser leckere Salat bringt Spargel auf ein ganz anderes Niveau!

 

Rezept herunterladen
35 Min.332 kcal.4 Pers.

Zutaten

  • Salatkopf, grün1  Stk.
  • Weißer Spargel600  g
  • Bacon 150g, gewürfelt1  Stk.
  • Eine Schachtel Eier (4 Stk.)1  Stk.
  • Getrocknete Cranberries40  g

Gut Zuhause zu haben

  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl
  • Knoblauchzehen2 Stk.
  • Ahornsirup2 TL
  • Zitronensaft1 Spritzer
  • Apfelessig1 TL

So geht's:

Gerösteter weißer Spargel

  • Den Spargel schälen und die holzigen Enden entfernen. In 3 cm lange Stücke schneiden. Den Spargel für 5-10 Min. bei mittelhoher Temperatur rösten bis er gut gebräunt und aromatisch ist. Auf einem Teller beiseite nehmen.

Salat mit geröstetem weißem Spargel, Bacon und pochiertem Ei.

  • Den Salatkopf putzen und in kleinere Stücke zupfen. Die Cranberries grob hacken. Beides in eine Schüssel geben und den Bacon unterheben.
  • Aus gepresstem Knoblauch, einem guten Schuss Olivenöl, einem Spritzer Zitronensaft und Ahornsirup ein Dressing anrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • 1L Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Essig dazugeben. Ein Ei vorsichtig in eine Tasse schlagen. Das Ei vorsichtig in einem Schwung in das simmernde Wasser geben. Für ein weiches Ei 3 Min. kochen; 4 Min. für ein etwas festeres Eigelb. Mit einem Schöpflöffel herausnehmen. Wenn man geübt ist, können auch mehrere Eier gleichzeitig im Wasser kochen.

Serviervorschlag

  • Den Salat auf Teller geben und mit geröstetem weißen Spargel und frisch pochiertem Ei anrichten.