Mehr Artikel

Mini Quiche mit Rosenkohl und Blauschimmelkäse

25. September 2017

Mini Quiche mit Rosenkohl und Blauschimmelkäse

Rezept herunterladen
40 Min.1,193 kcal.2 Pers.

Zutaten

  • Blätterteig1  Stk.
  • Rosenkohl150  g
  • Eine Schachtel Eier (4 Stk.)1  Stk.
  • Rote Zwiebeln1  Stk.
  • Gorgonzola1  Stk.
  • Batavia-Salat, rot1  Stk.

Gut Zuhause zu haben

  • Salz
  • Pfeffer
  • ein Schuss Sahne, beliebige
  • Muskatnuss, gerieben

So geht's:

Zubereitung

  • Den Ofen auf 200°C vorheizen.
  • Den Rosenkohl putzen und vierteln. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln andünsten. Den Rosenkohl dazu geben und für weitere 10 Minuten andünsten. Anschlieβend mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Die Eier in eine Schüssel aufschlagen, einen Schuss Sahne zugeben, verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Käse klein schneiden und zu den Eiern geben. Mit einem Keksausstecher oder einem Glas Kreise aus dem Blätterteig ausstechen und diese in eine Muffinform legen.
  • Auf jeden Blätterteigboden die Zwiebel-Rosenkohl-Mischung geben und mit der Eier-Käse-Mischung übergieβen. Das Ganze im Ofen gold-braun backen.
  • In der Zwischenzeit den Salat putzen. Aus Essig und Olivenöl ein Dressing zubereiten und kurz vor dem Servieren über den Salat geben.

Serviervorschlag

  • Die Mini-Quiches aus der Form lösen und auf Tellern anrichten. Mit Salat servieren.