Mehr Artikel

Kokos-Mango-Suppe mit Rindfleisch und Koriander

17. Juni 2016

Schnell, einfach und gesundes "comfort food" für einen veregneten Früh-Sommertag. Eine erfrischende Kombination aus Mango, süsser Kokosmilch und sättigende Rindfleischstreifen.

 

Dieses Rezept findest du in allen unseren Low Carb Boxen in Woche 26 (Lieferung 29.06. und 01.07.)

Rezept herunterladen
30 Min.509 kcal.4 Pers.

Zutaten

  • Mango1  Stk.
  • Limette1  Stk.
  • Lauch2  Stk.
  • Koriander20  g
  • Rindersteak 240g2  Stk.
  • Eine Dose Kokosmilch1  Stk.

Gut Zuhause zu haben

  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl
  • Knoblauchzehen1 Stk.
  • Gemüsebrühe1200 ml
  • Paprikapulver, süß
  • Kleine, rote Chilischote1 Stk.

So geht's:

Kokos-Mango-Suppe

  • Knoblauch schälen und hacken. Die Mango schälen und das Fruchtfleisch von Kern schneiden. In kleinere Stücke schneiden. Chili, entkernen und fein hacken. Die Limette waschen und etwas Schale reiben.
  • Etwas Olivenöl in einem größeren Topf erhitzen und darin Knoblauch und Chili für 2 Min. bei mittlerer Hitze anschwitzen. Mango sowie Kokosmilch und Gemüsebrühe dazugeben und zum Koche bringen. Die Hitze auf mittlere Temperatur reduzieren und zugedeckt für 10-12 Min. köcheln lassen. Anschließend mit dem Stabmixer pürieren und mit Salz, Pfeffer, etwas Limettensaft sowie süßem Paprikapulver abschmecken.
  • In der Zwischenzeit den Lauch putzen und in 1-2 cm dünne Ringe schneiden. Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Lauch darin 4-5 Min. bei mittlerer Hitze dünsten bis er zart ist. Beiseite nehmen und die Pfanne mit Küchenpapier auswischen.

Rindfleisch und Koriander

  • Das Rindfleisch abtropfen und trockentupfen. Etwas Olivenöl in der Pfanne erhitzen. Das Rindfleisch in die Pfanne legen und für 1 Min. pro cm Fleischdicke braten. Das Rindfleisch wenden und die Prozedur auf der anderen Seite wiederholen. Das Rindfleisch in Aluminiumfolie wickeln und 5 Min. ruhen lassen. Anschließend in Scheiben schneiden.
  • Den Koriander waschen, trocknen und die Blätter zupfen.

Serviervorschlag

  • Den gedünsteten Lauch in Schüsseln oder Suppenteller geben und mit der heißen Kokos-Mango-Suppe übergießen. Rindfleisch, Limettenabrieb und Koriander darin anrichten und noch heiß genießen.