Mehr Artikel

Bring‘ den Frühling in deine Küche!

4. März 2016

Bring‘ den Frühling in deine Küche!

Nach einem Tag draußen im typischen Luxemburger Wetter kannst du dich nach kleinen Frühlingsboten in deiner Küche sehnen. Diese Woche haben wir ein wundervolles Familienrezept für dich, das zugleich gesund und lecker ist.

Zarter Dinkel, kombiniert mit jungem Spinat, Radieschen, Ziegenkäse und süßen Rosinen. Eine tolle Note bekommt dieser einfach zuzubereitende Salat mit dem Mohn-Schalotten-Dressing. Ruf’ schon’mal die Kinder, das Essen ist in 25 Minuten fertig!

Rezept herunterladen
25 Min.503 kcal.2 Pers.

Zutaten

  • Eine Schale Baby-Spinat1  Stk.
  • Zart-Dinkel im Kochbeutel 125g1  Stk.
  • Ein Bund Radieschen1  Stk.
  • Luxemburgischer Ziegenkäse in Olivenöl1  Stk.
  • Schalotten1  Stk.
  • Rosinen20  g
  • Mohn10  g

Gut Zuhause zu haben

  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl
  • Zitronensaft1 Spritzer
  • Ahornsirup1 TL

So geht's:

Zart-Dinkel

  • Wasser in einem mittelgroßen Topf zum Kochen bringen. Den Dinkel im Kochbeutel in das Wasser geben und für 10 Min. kochen. Anschließend abgießen, den Beutel mit einem Messer auftrennen und den Dinkel in eine Schüssel geben. Etwas abkühlen lassen.

Easy Dinkel-Salat mit Baby-Spinat, Radieschen und Ziegenkäse

  • Radieschen putzen und in Scheibchen schneiden. Den Ziegenkäse abtropfen und in eine große Schüssel krümeln.
  • Schalotte schälen und fein hacken. Für das Dressing Schalotte, Mohn, Ahornsirup, einen Spritzer Zitronensaft und einen guten Schuss Olivenöl in einer Schüssel verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Zart-Dinkel, Baby-Spinat, Radieschen, Rosinen und Ziegenkäse in der großen Schüssel vermengen. Vor dem Servieren das Dressing unterheben.